Photobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image Hosting
Wo immer du auch bist, es sind deine Freunde, die deine Welt ausmachen.

  Startseite
  Archiv
  CanAdaKoMiSchKeiTeN
  GeDiChtE
  leBeN
  LieBe
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   knobel knobel
   Hanna die Canadanachbarin
   Magbe
   Anna-die-Kräuterhexe
   Tommy du Woscht
   Aläääx
   Julius
   Julie
   Valerie
   Jane
   Josiane
   Maude



"Das Leben hat keinen Sinn außer dem, den wir ihm geben." Thornton Wilder

http://myblog.de/hannes.canadablog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Happy Birthday, Bonne fête, Glückwunsch zum Geburtstag Sophie!

Heho!
hab grade meine texte für französischexamen zuendegelesen, rasen gemäht, im schwimmbecken hinterm haus gebadet, abendbrot gegessen, den letzten normalen schultag in québec erlebt, schöne albumseinträge bekommen, vorfreude auf meine geburtstagsfeier am see von agathe und bin froh.
jetzt aber erstmal alles gute zum geburtstag für sophie.
Sophie tu es chaceuse d'être née un jour avant moi, parce que comme ca je ne peux jamais oublier ton anniversaire.
Ca me tante de parler en francais même que vous aller chialer parce que je le fais, mais je m'en fou. ;-)
Alors ma petite belle Sophie, mature, toujours en train de rire ou bien de faire rire des autres (oui je me souviens de nous deux bavarder pendans les cours de dug), un peu folle, créative, toujouers de bonne humeur et la première fille avec laquelle j'étais tout nu dans la baignoire. Je me sens trés chanceux de te connaître et d'avoir eu le plaisir de passer du temps avec toi, ma chicolina.
Je suis pas capable de dire à quel point j'ai hâte de vous revoir. Mais dans la même prase il faut dire que j'aime le monde ici autant et qu'ils vont me manquer beaucoup, parce que c'est eux qui ont rendu mon année ici tellement plaisant et unique.
je vous aime et ne veux plus être loin des un ni quitter les autres.
bonne nuit.
ici une petite toune que je suis en train d'écouter et laquelle exprime bien ce que j'ai resenti pendant mon an ici au Québec, le pays dans lequel je vais passer plus qu'un an.
alanis morissette-you learn



You live you learn
You love you learn
You cry you learn
You lose you learn
You bleed you learn
You scream you learn
13.6.07 03:18


gala méritas

guten tag guten tag.
das ende meines québecaufenthalts rueckt immer naeher und naeher.
fangen wir mal mit mittwoch an. dem tag der gala méritas also der gala abschlussklasse waerend der die schulerfolge ausgezeichnet werden.
und siehe da! ich ab gewonnen! haaaaa! hab zwei mal gewonnen sogar! einmal fuer die participation positive (sowas wie beispielhafts verhalten) und dann hat noch die improgruppe den preis fuer den club des jahres gewonnen, also ich als mitglied (auch wenn ich sagen muss dass ich die letzten 2 monate nicht gegangen bin) da auch migewonnen habe. jaja dann war ich noch fuer personalité de l'année nominiert habe aber nicht gewonnen. nach der gala hab ich noch mitgeholfen aufzuraeumen und hab 20$ verdient.
am freitag sind wir dann zum angeln gefarhren. saugeil. mitten in der natur, vorher noch wale im fluss gesehen, tausendmillionenbilliarden von muecken und kleinen schwarzen fliegen, 15 fische gefangen, wald, seen und ein schoenes wochenende mit meiner gastfamilie.
morgen ist letzter schultag und bald ist mein geburtstag.
in 3 tagen.
ciaobello und bis in nicht allzu langer zeit
noch 26 tage.
12.6.07 02:03


New York, Ney York !

hallo mal wieder an alle. ich bin gestern abend um 12 aus new your city zurueckgekommen.
sowas hab ich noch nicht erlebt und hatte es mir auch nicht so unfassbar gross vorgestellt. es war hammergeil, faszinierend und der oberste kracher. leider hatte ich nicht in new york karten zu schreiben, weil party, in der stadt rumschlaendern, viele sachen sehen, einkaufen und total durchdrehen! aber karten sind gekauft und wer eine haben moechte moechte sich bitte an den herrausgeber dieses bloggs wenden und seine adrese hinterlassen. hehe.
kurze zusammenfassung:
freitag:
- 5am in der schule abfahrt mit bus (54 personen)
- 2 stunden an der grenze weil stella und ich deutsche schwerverbrecher sind die an der grenze gefilzt werden muessen
- kommen in new york nach ca. 10 stunden busfahrt an
- freizeit bis abends (shopping, durchdrehen)
samstag:
- stadtfuehrung: lincoln center, central park, dakota, john lennons ehemalige wohnung in der yoko immernoch wohnt, harlem, rockefeller center, shopping in cinatown, pier 17 (hammergeiles musikgeschaeft, weil feiertag in usa voll viele leute und musik), ground zero und time square
sonntag:
- freiheitsstatur (mit boot), empire state building und nochmals freizeit (im hard rock café gegessen, shopping, durchdrehen)
- gegen halb 2 wieder abgereist und um 12 hier angekommen
mir gehts spitze, bin nur muede und gestresst weil morgen matheklausur
also leutens bis in 40 tagen



weisheit des tages aus dem haefft:

trendy ist ein mensch der bereit ist die industrie darueber entscheiden zu lassen was das besondere an ihm ist.

und hier zuletzt noch das bild für sophie julie und ich auf dem empire state building
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

ps. karten werden am wochenende versandt weil die ganze woche ueber klausuren
kuss aus dem nun sommerlichem québec
28.5.07 23:00


so-so-so-solidarité!

so hier meldet sich mal weder der chaotische hannes.
grund dafuer ist la marche 2/3 in Montréal, bei der ich gestern gewesen bin.
sowas hab ich noch nicht erlebt. unfassbar viele leute, die alle fuer unsere erde gelaufen sind. gegen sexismus, fuer die gleichheit zwischen man und frau, fuer solidaritaet gegen die ausbeutung von entwicklungslaendern, gegen die verschwendung von wasser und vieles mehr.
mehr als 15000 jugendliche haben sich gestern in montréal zusammengefunden um gegen diese 'uebel' anzukaempfen. es war einfach nur beeindruckend. so viele menschen, alle gleichgesinnt und gemeinsam gegen etwas zu demonstrieren.
wirklich genial.
ansonsten ist heute abend noch das konzert meiner freundin in Asbestos. wird bestimmt klasse.
mir gehts gut und draussen beginnt es sommer zu werden. nur noch 57 tage.
12.5.07 17:01


und so ist er wieder da

guten tag mal wieder!
comment allez-vous?
ich habe jetzt wieder nur ein paar eltern und will noch gar nicht darüber sprechen.
später über alles was wir gemeinsam in den 2 wochen alles erlebt haben.
heute abend ist hier schon wieder was los und da wird mir gut tun, mich etwas von der einsamkeit fernzuhalten.
wie auch immer.
wollte nur mal schnell duchsage machen: hannes ist wieder da und freut sich sehr über die netten e-mails die er bekommen hat und ganz besonders über das osterpaket, dass er von den chicobelli brudolzckies bekommen hat.
also liebe leute.
ich drück euch nochmal, nachdem die magda euch schon mal von mir gedrückt hat.
kuss
hannes

13.4.07 23:44


urlaub

+-+-+-____ 2-wochen-pause____-+-+-+

ja es ist soweit meine eltern kommen an! mogen um 12.15 ortszeit montréal. berichte dazu wenn alles wieder vorbei sein wird.
ansonsten muss ich sagen, dass ich faul war und mein blog nicht stolz auf mich ist, aber ich muss auch sagen, dass ausser mir auch fast niemand schreibt oder nur depressionseintraege hinterlaesst, aus denen ich auch nicht mehr als schlechte gefuehle fuer mich herrausholen kann.
aber davon abgesehen muss ich noch sagen, dass mir die magbe mal auf meine mail antworten soll wegen sommerplanung, weil ich moechte naemlich UNBEDINGT etwas mit euch unternehmen, in den urlaub fahren.
also magbe grouille!
und die neuste neulichkeit! ich hbe meine abschlussbalpartnerin zum bal eingeladen.
julie blanchet. hihi.
ja ich wollte eigentlich nur sagen, dass ihr euch nciht zu wundern brauch, wenn ich die naechsten 2 wochen nicht hier draufschreibe.
jetzt werd ich meinen koffer noch zuendepacken und dann noch etwas durchdrehen, weil moren eltern sehen!
noch une petite paranthèse zu dr koffergeschichte.ich finde es immer komisch koffer zu packen, weil man waerendessen an nichts spezielles denkt. und so schweifen meine gedanken ab und ich stelle mir vor wie das alles verlaufen wird. aber jetzt ist es so, dass ich keinen plan habe wie sich das alles abspielen wird, also ich bin total aus dem haeusschen.
gut jetzt nochmla placebo und dann heist es wieder auf an die arbeit!

30.3.07 02:58


und wieder liegt schnee in québec

fort minor-remember the name



bonjour tout le monde!
ich bin toal muede und ausgepauert.
warum? nuja. wir habe kurzfristig beschlossen am samstag abend nach victo zu fahren um ins caméléon zu gehen, eine bar.
um halb 12 haben mich caro, ju und gab abgeholt.
dort reingekommen und voll in partylaune. dann 2 stundn dauertanzen mit kurzer bierpause und dann wieder rein in die menge.
um 3 war ich dann dahemme und wie geraedert weil ja test cooper gerannt und so weiter.
einziges problem an der ganzen sache, sonntag morgen um halb 7 aufstehen um zum volleyballtunier zu fahren.
aber das tunier war geil. haben alle gerockt und sind 2. geworden!!!!!
war absolut klasse. wir haben zwar immer noch nicht unsere reserven ausgeschoepft aber wir waren ziemlich gut.
das war aber leider mein letztes tunier was ich bestreiten werde, da meine eltern ja am 30. maerz hier ankommen und das tunier am 1. april ist. waere gern da gewesen aber leider viel strasse zwischen mir und meinen jungs.
hier nochmal musik
good charlotte - the river


ansonsten hab ich das erste mal hummer in meinem leben gegessen und ich muss segen dasse s koestlich ist.
vielleicht stell ich nacher noch das video rein, was ich davon gedreht habe.
und hier scheint es so zu sein, dass es viel billiger ist hummer zu essen, weil ein hummer ca. 13 euro kostet.
fand den unterschied total krass. also ich finds schade, dass nur magbe und hanna posten.
und magbe schreib mir mal auf meine mail zurueck.
ok ciao
19.3.07 22:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung